Bildstock-Datenbank Oberes Werntal

Mit der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal stellte sich erstmals eine größere fränkische Region – bestehend aus 10 Einzelgemeinden mit insgesamt 45 Ortschaften – der Aufgabe, ihre religiösen Kleindenkmale gemeinschaftlich zu schützen und zu erhalten. Grundlage ist dabei deren systematische Erfassung in einer Bildstock-Datenbank.

Bildstöcke / Votiv

Bildstock mit vierseitigem Aufsatz

Poppenhausen | 1598 / 1573
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Egenhausen | 1620/1768
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Mühlhausen | 1624
› Details

Bildstock mit Pagodendachaufsatz

Poppenhausen | 1629
› Details

Bildstock mit vierseitigem Aufsatz

Hain | 17. Jahrhundert
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Schleerieth | 1712
› Details

Prozessionsaltar mit Kreuzgewölbeaufsatz

Schwemmelsbach | 1728
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Brebersdorf | 1733
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Oberwerrn | 1736
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Waigolshausen | 1744
› Details

Wegkreuz

Zeuzleben | 1766
› Details

Wegkreuz

Kronungen | 1848
› Details

Wegkreuz

Schraudenbach | 1867
› Details

Wegkreuz

Maibach | 1880
› Details

Wegkreuz

Kaisten | 1901
› Details

Wegkreuz

Vasbühl | 1927
› Details

Bildstock mit Aufsatz

Hergolshausen | 1933
› Details

Gedenkstein

Hergolshausen | 1937
› Details

Marterl mit Prozessionsaltar mit Giebelaufsatz

Eßleben | 1946
› Details

Wegkreuz "Neues Kreuz"

Eßleben | 1947
› Details

Wegkreuz mit Assistenzfiguren

Schraudenbach | 1965
› Details

Bildstock mit Rundbogenaufsatz

Egenhausen | 1998
› Details

Prozessionsaltar

Rundelshausen | um1954
› Details